RDE und Euro 6d-temp? Wir testen das.

Emissionstests auf der Straße? Kein Problem - wir machen das.

Wir machen Sie fit für die neue Euro 6d-temp. Die neue Abgasgesetzgebung verlangt, die Emissionen von neu zu homologierenden Fahrzeugen auch im praktischen, realen Fahrbetrieb unter RDE-Bedingungen („Real Driving Emissions“) auf der Straße zu überprüfen.

Die Anforderungen für eine saubere, umweltfreundliche Abstimmung der Fahrzeuge steigen. Wir entlasten Sie dabei. Wir messen die Abgasemissionen mit portablen Analysegeräten und kalibrieren alle Messketten im Fahrzeug rückführbar, inklusive Kalibrier-Dokumentation. Für die Ausgestaltung derartiger Versuche verfügen wir über exzellentes Know-how.

Wir sind als Unternehmen akkreditiert nach DIN/ISO 17025 DAkkS und erfüllen alle Bedingungen, um für TÜV und KBA die RDE-Fahrten zur Homologation durchzuführen. Messfahrzeuge präparieren wir hochwertig im Fahrzeuglabor mit Standard- und Sondermesstechnik nach Ihren Anforderungen.

Das Beste: auch unsere Prüfstände können „RDE“.

Alterungsläufe für Komponenten der Abgasnachbehandlung führen wir für Sie automatisiert auf unseren dynamischen Motor- und Antriebsstrang-Prüfständen durch. Denn diese Läufe müssen nicht im Fahrzeug gefahren werden, die Gesetzgebung erlaubt, sie auf automatisierten Motorprüfständen zu absolvieren.

So sorgen wir dafür, dass am Ende belastbare, saubere Emissionsergebnisse herauskommen.

> Unsere Motorprüfstände

Wir bringen Sie weiter - ganz gleich, welche Entwicklungs- und Test-Aufgabe Sie effizient lösen wollen. Rufen Sie uns an. Herr Dr.-Ing. Gerald Eifler freut sich auf Ihren Anruf:

Telefon (+49) 6126-22300